Medizintechnik

Systemlieferant für die Medizintechnik. Von der Rohteilherstellung im PU-RIM-Verfahren, über die Oberflächenveredelung, Beschriftung (Siebdruck bzw. Tampondruck) und Montage bis hin zur logistischen Abwicklung für den Kunden.

 

Systemlieferant für die Medizintechnik – von der Rohteilherstellung bis zur Anlieferung von Baugruppen beim Kunden.

  • Rohteilfertigung nach Kundenvorgabe im PU-RIM-Verfahren oder als CNC-Frästeile
  • Bauteilformerstellung nach Kundenvorgabe in Eigenregie mit regionalen Partnern
  • mechanische Bearbeitung der Bauteile (Entgraten, Schleifen, Fräsen, Bohren, Schneiden)
  • Oberflächenveredelung nach Kundenvorgabe in Struktur- bis Hochglanzlack, auf Wunsch mit antimikrobieller Ausstattung der Oberfläche
  • Bauteilbeschriftung und -verzierung im Sieb- und Tampondruckverfahren
  • Montage und Vormontage von Baugruppen und Bauteilen
  • transportsichere Verpackungs- und Logistiklösungen
  • Just-in-time- (JIT-) und Just-in-sequence- (JIS-) Bereitstellungskonzepte
top