Maschinen & Anlagen

  • Lackierroboter - automatisierte Bauteillackierung
  • Trockenkammer bis 80°C mit 32 m² Stellfläche
  • 6 Lackierarbeitsplätze
  • Einbrennofen bis 260 °C
  • 4,5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum für Holz- & Kunstwerkstoffe

  • Breitbandschleifmaschine für Kalibrierschliff, Lackschliff, Rohteilschliff und Füllerschliff bis zu einer Bauteilbreite von 1.300 mm

  • Formatkreissäge für Werkstoffvorkonfektionierung und Grobzuschnitt

  • Kantenanleimmaschine zur Beschichtung von Bauteilen mit Kunststoffkanten bis zu einer Bauteilstärke von 45 mm
  • Tischfräse für Spezialfräsungen und Sonderausführungen
  • Tampondruckmaschine mit einer Klischeegröße bis zu 150 x 200 mm
  • 2K-RIM-Anlage (Reaction Injection Moulding) für die Fertigung von Kunststoffteilen im RIM-Verfahren bis ca. 5 kg Bauteilgewicht
  • Beflammungsanlage zur Oberflächenaktivierung kritischer Kunststoffe mit eingeschränkten Haftungseigenschaften - das Verfahren dient der Herstellung einer lackierfähigen Oberfläche auf Kunststoffmaterialien, die von vorn herein schlechte Oberflächenenergie besitzen

Produktionsfläche, Maschinen und Anlagen

top