Kunststoffbauteile als CNC-Frästeile oder hergestellt im Polyurethan-RIM-Verfahren

Kostenoptimale Herstellung von Kunststoffteilen für kleine und mittlere Serien.

  • Bauteilformerstellung in Eigenregie mit regionalen Partnern
  • Formenbau in Kunststoff, Stahl oder Aluminium
  • Reaction Injection Moulding (RIM) Verfahren mit 2-komponentigen Polyurethan-Kunststoffmaterialien
  • manuelle & maschinelle Herstellung von PU-Kunststoffteilen
  • vielfältiges Spektrum von RIM-Materialien für unterschiedliche Ansprüche (gummiartige Materialien, ABS-PC-Simulation, Faserverstärkung, Brandschutzeigenschaften)
  • für Bauteileinzelgewichte bis 5,0 kg
  • CNC-Frästeilfertigung für Bauteile aus Halbzeugen (bspw. PVC, PTFE)
  • umfassende Prozessgestaltung mit hauseigener Oberflächenveredelung, Montagedienstleistungen und logistischer Abwicklung

Kunststofftechnik

top